Forum

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Robethood - Wie Du mit "Geld verschenken" ein Monatseinkommen aufbauen kannst

Robethood - Wie Du mit "Geld verschenken" ein Monatseinkommen aufbauen kannst

Hallo, mein Name ich Michael Scherbaum. Als ich das erste mal von Robethood und deren Konzept hörte, war ich wie wohl die meisten misstrauisch. Ich sah mir die Webseite gar nicht richtig an. Als ich aber ein wenig später über einen bekannten YouTuber, dessen Videos ich mir regelmäßig anschaue, wieder auf R.H. aufmerksam gemacht wurde, sah ich mir das ganze doch einmal näher an. Hier kannst Du dir die Webseite auch erst einmal ansehen.

Dieser YouTuber, der im Bereich „Online Geld verdienen“ sehr bekannt und scheinbar auch erfolgreich war, zeigte in diesem Video, wie er die 200 Euro kostenlos von Robethood bekam. Ohne einen Cent dafür zu bezahlen.

Erst jetzt informierte ich mich ernsthaft über Robethood auf deren Webseite. Als ich dann so langsam verstand, warum ich die 200€ kostenlos bekomme, suchte ich wieder das berühmte Haar in der Suppe. Natürlich suchte ich auf Google nach Erfahrungsberichten. Ich fand dann schnell Trustpilot. Aber auch hier fast nur positive Bewertungen. Kann doch nicht sein.

Also weiter suchen. Um die Sache abzukürzen. Ich fand nichts, was mich abhielt auch meine 200€ kostenlos bei Robethood "abzuholen". Jetzt verstand ich auch, was es mit dem Matched betting auf sich hat. Was das genau ist, kannst Du auf Wikipedia nachlesen.

Aber erst später verstand ich, was dieses Konzept von Robethood für mich als Affiliate Marketer bedeuten kann. Ich betreibe das Affiliate Marketing seit ca. 10 Jahren. Ich empfehle verschiedene Produkte oder Dienstleistungen über meine Videos oder Webseiten. Kommt es dann zu einem Verkauf, verdiene ich eine Provision. Das ist mein Tagesgeschäft.

Also muss erst ein Interessent den Kaufbutton klicken und den Kauf abschließen, bis ich Geld verdiene. Der Kunde muss erst etwas kaufen, also Geld ausgeben. Bei Robethood ist das genau anderherum.Hier zeige ich den Interessenten das Kontept. Holt der Interessent sich dann seine 200€ bekomme ich auch eine Provision. Wie genial ist das denn. Der "Kunde" muss kein Geld ausgeben, er bekommr sogar 200€ kostenlos. Durch meine Empfehlung, bekomme auch ich meine Provision.

Wer sich das nicht zumindest ansieht, ist wohl selbst schuld. Ich bin so begeistert von diesem Geschäftskonzept, dass ich auch auf einer meiner Webseiten einen Beitrag dazu veröffentlicht habe.

Meine Robethood Erfahrungen

Die Erfahrung, die ich mit Robethood gemacht habe, kannst Du dir hier ansehen.

Zu meinen Erfahrungen hier klicken

Ist Robethood seriös?

Wie Du mit "Geld verschenken" ein Monatseinkommen aufbauen kannst

200€ verschenken und immer wieder 200€ dafür bekommen

Wenn Du nicht nur die 200 Euro einmalig haben möchtest, sondern dir immer wieder 200 Euro sichern möchtest, kannst Du Empfehlungsgeber von Robethood werden. Natürlich ist das auch kostenlos. Du kannst dich als Vermittler registrieren. Du bekommst dann den Zugang zu einem Starter Training.

Ist Robethood seriös

Besuche jetzt unser kostenloses Webinar

Erfahre wie Marcel einen Umsatz von 35.000 € in 3 Monaten erreichte, ohne Vorkenntnisse, ohne, dass jemand etwas von ihm kaufen musste und ohne Freunde oder Familie zu fragen.

Besuche jetzt unsere Webseite und melde dich für das kostenlose Webinar an!

Webinar ansehen

Was muss man tun, um erfolgreich zu sein? Man muss etwas TUN, um erfolgreich zu sein!

 

Robethood - Wie Du mit "Geld verschenken" ein Monatseinkommen aufbauen kannst

Robethood Erfahrung, Robethood Ablauf,

#robethood

Robethood - Wie Du mit "Geld verschenken" ein Monatseinkommen aufbauen kannst

 

 

 

Zitat von geldonline am 14. März 2022, 20:20 Uhr

Robethood - Wie Du mit "Geld verschenken" ein Monatseinkommen aufbauen kannst

Hallo, mein Name ich Michael Scherbaum. Als ich das erste mal von Robethood und deren Konzept hörte, war ich wie wohl die meisten misstrauisch. Ich sah mir die Webseite gar nicht richtig an. Als ich aber ein wenig später über einen bekannten YouTuber, dessen Videos ich mir regelmäßig anschaue, wieder auf R.H. aufmerksam gemacht wurde, sah ich mir das ganze doch einmal näher an. Hier kannst Du dir die Webseite auch erst einmal ansehen.

Dieser YouTuber, der im Bereich „Online Geld verdienen“ sehr bekannt und scheinbar auch erfolgreich war, zeigte in diesem Video, wie er die 200 Euro kostenlos von Robethood bekam. Ohne einen Cent dafür zu bezahlen.

Erst jetzt informierte ich mich ernsthaft über Robethood auf deren Webseite. Als ich dann so langsam verstand, warum ich die 200€ kostenlos bekomme, suchte ich wieder das berühmte Haar in der Suppe. Natürlich suchte ich auf Google nach Erfahrungsberichten. Ich fand dann schnell Trustpilot. Aber auch hier fast nur positive Bewertungen. Kann doch nicht sein.

Also weiter suchen. Um die Sache abzukürzen. Ich fand nichts, was mich abhielt auch meine 200€ kostenlos bei Robethood "abzuholen". Jetzt verstand ich auch, was es mit dem Matched betting auf sich hat. Was das genau ist, kannst Du auf Wikipedia nachlesen.

Aber erst später verstand ich, was dieses Konzept von Robethood für mich als Affiliate Marketer bedeuten kann. Ich betreibe das Affiliate Marketing seit ca. 10 Jahren. Ich empfehle verschiedene Produkte oder Dienstleistungen über meine Videos oder Webseiten. Kommt es dann zu einem Verkauf, verdiene ich eine Provision. Das ist mein Tagesgeschäft.

Also muss erst ein Interessent den Kaufbutton klicken und den Kauf abschließen, bis ich Geld verdiene. Der Kunde muss erst etwas kaufen, also Geld ausgeben. Bei Robethood ist das genau anderherum.Hier zeige ich den Interessenten das Kontept. Holt der Interessent sich dann seine 200€ bekomme ich auch eine Provision. Wie genial ist das denn. Der "Kunde" muss kein Geld ausgeben, er bekommr sogar 200€ kostenlos. Durch meine Empfehlung, bekomme auch ich meine Provision.

Wer sich das nicht zumindest ansieht, ist wohl selbst schuld. Ich bin so begeistert von diesem Geschäftskonzept, dass ich auch auf einer meiner Webseiten einen Beitrag dazu veröffentlicht habe.

Meine Robethood Erfahrungen

Die Erfahrung, die ich mit Robethood gemacht habe, kannst Du dir hier ansehen.

Zu meinen Erfahrungen hier klicken

Ist Robethood seriös?

Wie Du mit "Geld verschenken" ein Monatseinkommen aufbauen kannst

200€ verschenken und immer wieder 200€ dafür bekommen

Wenn Du nicht nur die 200 Euro einmalig haben möchtest, sondern dir immer wieder 200 Euro sichern möchtest, kannst Du Empfehlungsgeber von Robethood werden. Natürlich ist das auch kostenlos. Du kannst dich als Vermittler registrieren. Du bekommst dann den Zugang zu einem Starter Training.

Ist Robethood seriös

Besuche jetzt unser kostenloses Webinar

Erfahre wie Marcel einen Umsatz von 35.000 € in 3 Monaten erreichte, ohne Vorkenntnisse, ohne, dass jemand etwas von ihm kaufen musste und ohne Freunde oder Familie zu fragen.

Besuche jetzt unsere Webseite und melde dich für das kostenlose Webinar an!

Webinar ansehen

Was muss man tun, um erfolgreich zu sein? Man muss etwas TUN, um erfolgreich zu sein!

 

Robethood - Wie Du mit "Geld verschenken" ein Monatseinkommen aufbauen kannst

Robethood Erfahrung, Robethood Ablauf,

#robethood

Robethood - Wie Du mit "Geld verschenken" ein Monatseinkommen aufbauen kannst

 

 

 

KOSTENLOSER PDF INSIDER REPORT

Dein Affiliate Marketing Report 2022
Sichere dir jetzt Gratis mein Affiliate Marketing Report inkl. Checkliste
Jetzt Gratis 
close-link
KOSTENLOSER PDF INSIDER REPORT
Dein Affiliate Marketing Report 2021
Jetzt Gratis Report Sicher
close-image